Irland-Rundreise - 29.05.-07.06.

Die Anreise erfolgt von Westerstede zur Fähre Rotterdam/Hull. Von Hull geht es am nächsten Morgen quer durch England zur Fähre Hollyhead/Dublin. In Irland, dem westlichen Ende Europas, erwarten uns atemberaubende grüne Landschaften, steile Klippen, wilde Küsten, Moore und Wälder. Städte und Klöster, in denen europäische Geschichte und die Geschichte der Christianisierung Irlands geschrieben wurde, werden wir besuchen.  Der Besuch uriger Irischer Pubs, sowie die Besichtigung einer Whisky Destillerie und einer Brauerei gehören ebenfalls zum Programm dieser Tour. Wir umfahren den südlichen Teil der irischen Insel und erreichen am Ende der Tour wieder Dublin, die Hauptstadt der Republik Irland. Von hier erfolgt dann der Erste Teil unserer Abreise per Schiff nach Hollyhead. Quer durch England geht es dann zurück nach Hull. Die Fähre nach Rotterdam bringt uns dann zurück auf das europäische Festland. Von Rotterdam treten wir dann den letzten Teil der Tour nach Westerstede an. 

Die Fahrstrecke in Irland beträgt ca.1300 km. Tagesfahrstrecken ca. 300 km

 

 

Höhepunkte:


  • Dublin (Hauptstadt)
  • Galway
  • Glendalough (Klosteranlage)
  • Nationalpark Killarney
  • Ring of Kerry
  • Cliffs of Moher
  • Connemara (Nationalpark)
  • Burrenregion
  • Distillery Tullamore
  • Brauerei Guinness

 

Leistungen:


  • Geführte Tour
  • Alle Fährverbindungen (außer Inlandsfähren)
  • Inkl. 2 Nachtfähren von und nach England in
  • 2 Bett-Innenkabine mit Du/WC
  • 7 Übern. im DZ in Mittelkl.-Hotel/B&B inkl. Frühstück
  • (Einzelzimmer/Einzelkabine gegen Aufpreis)

 

Preise und Informationen:


Der Preis für diese 10-tägige Motorradreise beträgt 1350,- € / Person (EZ. gegen Aufpreis) und umfasst alle unter "Leistungen" aufgeführten Punkte

 

Hier geht es zur unverbindlichen Buchungsanfrage.